Archivierter Artikel vom 06.03.2021, 10:10 Uhr
Ludwigshafen

Hungriger 25-Jähriger isst Lebensmittel direkt im Supermarkt

Ein 25-Jähriger hat am Freitag in einem Ludwigshafener Supermarkt mehrere Lebensmittelverpackungen geöffnet und davon gegessen. Er habe Hunger gehabt, sagte er, als er darauf angesprochen wurde, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Was und wie viel er verspeiste, war zunächst nicht bekannt. Gegen den Mann sei Strafanzeige wegen Diebstahls gestellt worden. Er müsse zudem mit einem Hausverbot in der Supermarkt-Kette rechnen.

Von dpa/lrs
Polizei
Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf.
Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild

© dpa-infocom, dpa:210306-99-712055/2

Mitteilung der Polizei