Mainz

Helfen statt Hefte: Schüler arbeiten einen Tag für Afrika

Für junge Menschen in Afrika werden am kommenden Dienstag wieder Schüler in ganz Deutschland aktiv: Einen Tag lang arbeiten sie dann in ganz verschiedenen Jobs – der Lohn wird über die «Aktion Tagwerk», die ihren Sitz in Mainz hat, an Bildungsprojekte auf dem Kontinent gespendet. Das Motto des bundesweiten Aktionstages lautet in diesem Jahr «Vernetzen. Verbinden. Verändern». Es gibt ihn bereits zum 13. Mal.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net