Fußgängerin wird von Auto angefahren und schwer verletzt

Saarbrücken (dpa/lrs) – Ein Autofahrer hat in Saarbrücken eine rote Ampel missachtet und eine 20-jährige Fußgängerin angefahren, die über die Straße gehen wollte. Die junge Frau erlitt bei dem Unfall am Montagabend lebensbedrohliche Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. Warum der 52-jährige Fahrer trotz roter Ampel nicht anhielt, war zunächst unklar.