Pirmasens

Fast zwei Kilo Amphetamin sichergestellt: Untersuchungshaft

Die Polizei hat im Landkreis Pirmasens einen mutmaßlichen Drogenhändler festgenommen. Der 30-Jährige steht nach Polizeiangaben vom Freitag in Verdacht, mit Amphetamin, Ecstasy und Haschisch in nicht geringer Menge gehandelt zu haben. Polizei und Staatsanwaltschaft hatten bereits seit Monaten gegen den Mann ermittelt. In seiner Wohnung seien regelmäßig Personen ein- und ausgegangen, insbesondere zum Monatswechsel.

dpa/lrs
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net