Ludwigshafen

Ex-WBA-Champion Feigenbutz behält GBU-Titel

Profiboxer Vincent Feigenbutz hat den WM-Titel des unbedeutenden Verbandes GBU im Supermittelgewicht erfolgreich verteidigt. Der 23 Jahre alte Karlsruher besiegte in der Nacht zum Sonntag in Ludwigshafen den Spanier Cesar Nunez durch technischen K.o. in der achten Runde. Der frühere Interimschampion der WBA hat nunmehr 28 seiner 31 Profikämpfe vorzeitig gewonnen. Der 34-jährige Nunez kassierte die erste Niederlage seiner Karriere.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net