Spiesen-Elversberg

Europaweit gesuchter Krimineller gefasst

Spezialkräfte der saarländischen Polizei haben einen europaweit gesuchten Kriminellen gefasst. Der 28-Jährige sei am Wochenende von Zielfahndern in einem Mehrfamilienhaus in Spiesen-Elversberg im Landkreis Neunkirchen gefasst worden, teilte das Landespolizeipräsidium am Montag mit. Seit April hatten demnach die rumänischen Behörden den Mann mit europäischem Haftbefehl gesucht. Er soll als Zuhälter gearbeitet haben und verantwortlich für Einbrüche in Rheinland-Pfalz gewesen sein.

Von dpa/lrs
Polizei-Illustration
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße.
Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration

Die Polizei ermittelt gegen den aus Rumänien stammenden Mann wegen des Verdachts der Zugehörigkeit zu einer kriminellen Vereinigung und Rauschgifthandels. Der Mann wurde dem Haftrichter vorgeführt und in ein Gefängnis gebracht. Nach seiner Auslieferung nach Rumänien drohen dem 28-Jährigen zwölf Jahre Haft.

© dpa-infocom, dpa:210906-99-114446/2

Polizeimeldung