Archivierter Artikel vom 12.08.2020, 20:00 Uhr
Saarbrücken

Elf neue Corona-Infektionen im Saarland

Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen im Saarland ist am Mittwoch um elf auf 2932 gestiegen. Zurzeit werden sechs Covid-19-Patienten im Krankenhaus behandelt, wie das Gesundheitsministerium in Saarbrücken mitteilte. Die Zahl der Todesfälle blieb bei unverändert 174 (Stand 18.00 Uhr). Mehr als neun von zehn Infizierten gelten inzwischen als geheilt: 2674 oder 91,2 Prozent der bisher positiv getesteten Menschen.

dpa/lrs
Coronavirus
Eine undatierte elektronenmikroskopische Aufnahme des Coronavirus (SARS-CoV-2).
Foto: NIAID-RML/AP/dpa/Archivbild

Informationen zu Corona im Saarland