Einbrecher in Sportlerheim schlägt Zeugen nieder

Enkenbach-Alsenborn (dpa/lrs) – Ein Einbrecher in einem Sportlerheim in Enkenbach-Alsenborn hat in der Nacht zum Montag einen Anwohner niedergeschlagen. Der verletzte 36-Jährige sei vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei am Montag mit. Er hatte die Geräusche gehört, an dem Gebäude nachgeschaut und einen der Einbrecher festgehalten, als er von hinten niedergeschlagen wurde. Die maskierten Täter flüchteten in den Wald, von ihnen fehlte zunächst jede Spur.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net