Riegelsberg

Feuerwehreinsatz

Ein Toter bei Brand in Riegelsberg

Von dpa/lrs
Feuerwehr
ARCHIV - Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

In einem Wohnhaus wird nach einem Brand eine Leiche gefunden. Die Polizei geht bei dem Toten von einem Bewohner aus. Die Ermittlungen laufen.

Anzeige

Riegelsberg (dpa/lrs) – Bei einem Brand im saarländischen Riegelsberg ist in der Nacht zum Freitag eine Leiche geborgen worden. Bei dem bislang nicht identifizierten Toten gehen die Ermittler von einem Bewohner aus, sagte ein Sprecher der saarländischen Polizei am Freitag. Eine weitere Person rettete sich rechtzeitig vor den Flammen. Als die Feuerwehr und Rettungskräfte eintrafen, habe das Gebäude bereits in Flammen gestanden, sagte der Sprecher. Die Ursache für den intensiven Brand des zweigeschossigen Wohnhauses war zunächst unklar. Vor den weiteren Ermittlungen der Polizei werde geprüft, ob das Gebäude sicher begehbar ist.

© dpa-infocom, dpa:240510-99-984517/2