Echter Alarm bei Polizei-Übung in Mainzer Bahnhof

Mainz/Frankfurt (dpa) – Bei einer groß angelegten Übung der Bundespolizei hat es am Dienstagabend im Mainzer Hauptbahnhof einen echten Alarm gegeben: Ein Hund, der ein präpariertes Sprengstoffpaket in einem Schließfach finden sollte, habe auch an einem anderen Schließfach einen Fund angezeigt, berichtete eine Sprecherin der Bundespolizei. Der Inhalt habe sich aber als harmlos erwiesen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net