Kaiserslautern

Drei Wochen Pause für FCK-Torwart Sippel

Der 1. FC Kaiserslautern muss rund drei Wochen auf Stammtorwart Tobias Sippel verzichten. Der 22 Jahre alte Keeper zog sich am Mittwoch im Training einen Muskelfaserriss in der Bauchmuskulatur zu, wie der Fußball-Bundesligist am Donnerstag mitteilte. Sippel kam in der Aufstiegssaison 33 Mal zum Einsatz und war einer der Garanten für die Rückkehr der Pfälzer in die Erste Liga.

1. FC Kaiserslautern