Archivierter Artikel vom 22.04.2021, 06:40 Uhr
Lampaden

Drei Verletzte nach Unfall bei Trier

Drei Menschen sind bei einer Kollision auf der B268 in Lampaden im Kreis Trier-Saarburg verletzt worden. Sie wurden in Krankenhäuser gebracht, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Demnach stieß eine 22 Jahre alte Autofahrerin am Mittwochabend beim Abbiegen auf die Bundesstraße 268 gegen den Wagen einer 23-Jährigen. Die Fahrbahn war zwischenzeitlich gesperrt. Die Polizei schätzt den bei dem Zusammenstoß entstandenen Sachschaden auf etwa 20 000 Euro.

Von dpa/lrs
Rettungswagen im Einsatz
Mit Blaulicht ist ein Rettungswagen im Einsatz.
Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Archivbild

© dpa-infocom, dpa:210422-99-303864/2

Polizeimitteilung