Archivierter Artikel vom 01.02.2012, 08:05 Uhr

Dieter Wedel erhält Pfälzer Saumagen-Orden

Schifferstadt (dpa/lrs) – Seit zehn Jahren leitet Dieter Wedel die Nibelungen-Festspiele in Worms, nun wird der 69-Jährige für seine Verdienste mit dem Pfälzer Saumagen-Orden ausgezeichnet. Die Schifferstädter Karnevalsgesellschaft Schlotte verleiht den nach einer Spezialität aus der Region benannten Orden heute (Mittwoch/18.44 Uhr) zum insgesamt 21. Mal. Wedel habe die Festspiele und damit die Stadt Worms weit über die Region hinaus bekanntgemacht, hieß es vor der Veranstaltung zur Begründung. Der Orden ist eine verkleinerte Nachbildung eines Saumagens und wird aus Rosenquarz gefertigt.

Die Laudatio hält «Focus»-Herausgeber Helmut Markwort, der vergangenes Jahr ausgezeichnet worden war. Erster Träger des Ordens war 1992 Altbundeskanzler Helmut Kohl (CDU), der das Gericht über die Grenzen der Pfalz bekanntmachte, indem er es ausländischen Staatsgästen vorsetzen ließ. Unter den Ordensträgern befinden sich auch die Sängerinnen Joy Fleming und Vicky Leandros sowie Ministerpräsident Kurt Beck (SPD), Ex-Außenminister Hans-Dietrich Genscher und Fußball-Legende Fritz Walter.

Karneval- und Tansport-Gesellschaft Schlotte