Archivierter Artikel vom 29.09.2020, 16:35 Uhr
Plus

Die Reiseroute des Trios

Von Schwarzen im Hunsrück führte die erste Wegstreck Anne-Marie Müller, ihre Eselstute Pino und die Mischlingshündin Paula in Richtung Aachen. Bis nach Hirschfeld wurde sie noch von ihrer Schwester begleitet, die dann wieder zum gemeinsam bewirtschafteten „Fuchses Bauernhof“ zurückkehrte, um sich um Vieh und Direktvermarktung zu kümmern. Die Hunsrückhöhenstraße überquerend, ging es an die Mosel hinab, bei Veldenz hinüber und dann auf dem Maare-Mosel-Radweg in die Eifel.

Lesezeit: 2 Minuten