Mainz

Chor-Zahl steigt – Gesangsvereine auf dem Rückzug

Die Zahl der Chöre in Rheinland-Pfalz steigt wieder. Aktuell liegt sie bei rund 1700 im Chorverband organisierten Chören – knapp 100 mehr als noch am Tiefpunkt 2009. «Vor allem die Zahl der Projektchöre steigt», sagt Karl Wolff, Präsident des Chorverbandes Rheinland-Pfalz. Die Sänger würden ein musikalisches Spitzenniveau suchen – oft in den zeitlich befristeten Projektchören. Das klassische Gesangsverein-Modell sei dagegen auf dem Rückzug. Rheinland-Pfalz gilt als Bundesland mit der höchsten Dichte an Sängern. Bei einer Studie von 2008 lag die Zahl der Chormitglieder bei fast sechs Prozent der Gesamtbevölkerung.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net