Archivierter Artikel vom 14.03.2021, 20:00 Uhr
Mainz

CDU-Spitzenkandidat Baldauf: „Starke Opposition bilden“

CDU-Spitzenkandidat Christian Baldauf hat die Niederlage seiner Partei bei der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz offen eingestanden. „Es ist kein schöner Abend. Aber wenn es nur schöne Abende gäbe, wäre es auch nicht in Ordnung. Wir geben alles, dass wir eine starke Opposition bilden“, kündigte Baldauf am Sonntag in Mainz an. Bereits in den vergangenen fünf Jahren seit der letzten Wahl hat in Rheinland-Pfalz eine Ampel-Koalition aus SPD, Grünen und FDP unter Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) regiert.

Christian Baldauf
Christian Baldauf (CDU), Spitzenkandidat seiner Partei zur Landtagswahl 2021.
Foto: Andreas Arnold/dpa

„Die Wähler haben entschieden, wir werden uns danach richten. Wir akzeptieren und respektieren das“, sagte Baldauf. „Ich werbe dafür, nicht den Kopf hängen zu lassen. Es ist noch keine vier Wochen her, da waren die Umfragen völlig anders.“ Es sei seither „einiges dazwischengekommen, was uns keinen Rückenwind verschafft hat“.

© dpa-infocom, dpa:210314-99-820657/2

Aktuelle Ergebnisse zur Landtagswahl RLP 2021

Ergebnisse der Landtagswahl RLP 2016

Briefwahlanteil und Wahlbeteiligung seit 1947 in Rheinland-Pfalz

Abgeordnete im Landtag RLP