Bundestagsabgeordneter Gebhart: Gesundheitsstaatssekretär

Landau (dpa/lrs) – Der Südpfälzer CDU-Bundestagsabgeordnete Thomas Gebhart wird Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium unter Jens Spahn. Das teilte sein Wahlkreisbüro am Montag auf Anfrage in Landau mit. „Die Rheinpfalz“ aus Ludwigshafen schrieb, Kanzlerin Angela Merkel (CDU) habe ihn über seine Ernennung informiert. „Das hat mich überrascht, ich freue mich sehr“, sagte der 46-Jährige der Zeitung. „Es geht um eine gute und flächendeckende medizinische und pflegerische Versorgung.“

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net