Archivierter Artikel vom 07.05.2021, 14:30 Uhr
New York

Biontech und Pfizer beantragen vollständige US-Zulassung

Die Impfstoffhersteller Biontech und Pfizer wollen in den USA eigenen Angaben zufolge die vollständige Zulassung ihres Covid-Vakzins für alle Menschen über 16 erreichen. Die Firmen aus Deutschland und den USA begannen nach Angaben vom Freitag den Prozess der Einreichung bei der zuständigen US-Behörde FDA und beantragten eine bevorzugte Prüfung. Bis zur abschließenden Entscheidung könnte es Wochen oder Monate dauern.

Impfstoff von Biontech/Pfizer
Der Impfstoff Comirnaty von Biontech/Pfizer.
Foto: Christian Charisius/dpa/Pool/dpa/Archivbild

Bislang hat der sehr erfolgreiche und effektive Impfstoff von Biontech/Pfizer in Amerika eine Notfallzulassung und wurde bereits mehr als 130 Millionen Mal gespritzt. Die Firmen bemühen sich auch um eine Zulassung für die Altersgruppe von 12 bis 15.

© dpa-infocom, dpa:210507-99-507986/3

Mitteilung

CDC zum Stand der Impfungen in den USA