Archivierter Artikel vom 13.08.2012, 17:45 Uhr

Bewaffneter Mann überfällt Sparkasse und entkommt

Bad Kreuznach (dpa/lrs) – Ein bewaffneter Mann hat am Montag eine Sparkasse in Bad Kreuznach überfallen und ist mit der Beute entkommen. Der Mann erpresste das Geld mit einer Pistole in der Hand, teilte die Polizei mit. Anschließend flüchtete er mit einem Auto, in dem ein Komplize gewartet hatte. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb zunächst erfolglos.