Bereits mehr als 1300 Anzeigen über Onlinewache im Saarland

Saarbrücken (dpa/lrs) – Die neue Onlinewache der Polizei im Saarland wird gut genutzt. In den ersten gut sechs Monaten seien 1333 Anzeigen und Hinweise über das Portal im Internet eingegangen, teilte das Landespolizeipräsidium (LPP) Saarland am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur auf Anfrage mit. Seit 6. Dezember 2018 können Bürger bestimmte Straftaten auch von zu Hause oder unterwegs per Internet in der Onlinewache anzeigen – und müssen nicht mehr persönlich bei der Polizei erscheinen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net