Archivierter Artikel vom 12.02.2013, 08:13 Uhr
Plus
Bad Kreuznach

Bei Unfall in Spall war kein Alkohol im Spiel

Die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach hat den Fastnachtswagen, der nach dem Unfall beim Umzug in Spall beschlagnahmt worden war, noch nicht offiziell freigegeben. Die Untersuchungen sind aber abgeschlossen. Das bestätigte die Polizei auf Anfrage des „Oeffentlichen“.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema