Kaisersesch

Bankautomat gesprengt: Täter flüchten in schwarzem Auto

In einem Vorraum einer Bank in Kaisersesch (Kreis Cochem-Zell) ist ein Bankautomat gesprengt worden. Die Explosion war am frühen Montagmorgen gemeldet worden, wie die Polizei mitteilte. Nach ersten Erkenntnissen flüchteten die Täter in einem schwarzen Auto. Die ermittelnden Beamten hoffen auf Zeugenaussagen zu der Tat.

Von dpa/lrs
Blaulicht
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet.
Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

© dpa-infocom, dpa:211108-99-909072/2

PM der Polizei