Mainz

Bancé wechselt von Mainz nach Dubai

Aristide Bancé verlässt den Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 und wechselt mit sofortiger Wirkung zum Al Ahli FC nach Dubai. Der 25 Jahre alte Stürmer erhält dort einen Vierjahresvertrag. «Aristide Bancé hat sein Interesse zu wechseln bereits über mehrere Wochen und mit wachsender Intensität vorgebracht. Seinen Wunsch begründet er mit wirtschaftlichen und familiären Interessen», sagte FSV-Manager Christian Heidel dem «kicker». Bancé war im Sommer 2008 von Kickers Offenbach zu den Rheinhessen gewechselt. Für Mainz absolvierte er 32 Zweitliga- und 30 Bundesligaspiele, in denen er insgesamt 24 Tore erzielte.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net