Lebach

Autofahrerin bei Unfall auf B268 schwer verletzt

Eine Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 268 in Lebach (Landkreis Saarlouis) schwer verletzt worden. Die 40-Jährige war am späten Donnerstagabend aus Unachtsamkeit mit ihrem Wagen auf einen haltenden Sattelzug aufgefahren, wie die Polizei mitteilte. Der sehr breite Sattelzug hatte anhalten müssen, weil ihm ein ebenfalls breiter Mähdrescher entgegengekommen war. Die Autofahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Die B268 war eine Stunde lang in beide Richtungen gesperrt.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net