Autofahrer prallt gegen Baum und stirbt

Stein-Neukirch/Hof (dpa/lrs) – Aus vorerst ungeklärter Ursache ist ein Autofahrer im Westerwald gegen einen Baum geprallt und tödlich verletzt worden. Der Mann war am frühen Mittwochmorgen zwischen Stein-Neukirch und Hof von der Landstraße abgekommen, wie die Polizei in Montabaur mitteilte. Die Ermittlungen dauerten an, die Landstraße war zunächst voll gesperrt.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net