Archivierter Artikel vom 17.07.2019, 10:40 Uhr

Autofahrer prallt gegen Baum und stirbt

Stein-Neukirch/Hof (dpa/lrs) – Aus vorerst ungeklärter Ursache ist ein Autofahrer im Westerwald gegen einen Baum geprallt und tödlich verletzt worden. Der Mann war am frühen Mittwochmorgen zwischen Stein-Neukirch und Hof von der Landstraße abgekommen, wie die Polizei in Montabaur mitteilte. Die Ermittlungen dauerten an, die Landstraße war zunächst voll gesperrt.