Badem

Auto überschlägt sich mehrmals: Familie schwer verletzt

Eine Mutter und ihre drei Kinder sind bei einem Unfall auf der Autobahn 60 in der Eifel schwer verletzt worden. Die 30 Jahre alte Frau verlor am Mittwochmorgen nahe Badem beim Überholen die Kontrolle über ihr Auto, wie die Polizei mitteilte. Der Wagen berührte nach Angaben eines Sprechers erst die Mittelleitplanke und kam dann nach rechts von der Autobahn ab. Das Auto überschlug sich mehrmals. Die 30-Jährige und ihre Kinder im Alter von zwei, fünf und acht Jahren seien schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt worden. An dem Unfall war laut Polizei kein anderes Auto beteiligt. Ein Fahrstreifen blieb während der Unfallaufnahme für etwa drei Stunden gesperrt.

dpa/lrs
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net