Aus Eifersucht erschossen: Zwei Tote in Idar-Oberstein

Idar-Oberstein (dpa/lrs) – In Idar-Oberstein hat ein 35-Jähriger am Donnerstag einen Mitarbeiter eines Industriebetriebes erschossen und sich dann selbst getötet. Die Ermittler gehen nach ersten Erkenntnissen von einer Beziehungstat aus, sagte der Leitende Oberstaatsanwalt Michael Brandt in Bad Kreuznach. «Es handelt sich um ein dramatisches, tragisches Ereignis.» Nach dpa-Informationen hatte der getötete 46-Jährige ein Verhältnis mit der Frau des Täters.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net