Remagen

Arp Museum widmet sich Elementen und Klimawandel

Von der Idylle bis zur Überschwemmung: Die Bedeutung der vier Elemente und die Folgen des Klimawandels soll eine neue Ausstellung im Arp Museum in Remagen anschaulich machen. Dafür stehen Gemälde vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert ausgezeichneten Reportagefotos gegenüber, wie das Museum mitteilte.

dpa/lrs
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net