Landau

Am Nikolaustag durch die Pfalz: Biker sammeln für Kinderheim

Rund zwei Dutzend als Weihnachtsmänner verkleidete Bikerinnen und Biker fahren heute auf Motorrädern für einen guten Zweck durch die Südpfalz. Die „Harley Davidson riding Santas“ besuchen seit 2015 am Nikolaustag mehrere Kinder- und Seniorenheime in der Region und rufen zur Unterstützung eines Heims für krebskranke Kinder auf. Die Spenden stünden bei der Fahrt aber nicht allein im Vordergrund, sagte Santa-Sprecher Patrick Kuntz. „Es geht auch darum, Spaß zu haben und Leute zu begeistern. Wir rennen niemandem mit der Spendendose hinterher.“ Der Start ist in Landau (8.45 Uhr), die Spendenübergabe findet in Speyer statt (16.45 Uhr).

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net