Mainz

Aktionsplan «Gut leben im Alter» erarbeiten

Die Rheinland-Pfälzer leben länger: Ein neuer Landesaktionsplan soll Empfehlungen für ein gutes Leben im Alter geben. Erarbeiten will ihn die Landesregierung mit Bürgern, Kommunen, Verbänden, Fachdiensten, Beratungsstellen, Wirtschaft und Politik, wie das Demografieministerium am Mittwoch in Mainz mitteilte. Es plant dafür eine Reihe von Veranstaltungen in verschiedenen Teilen des Landes. Den Auftakt macht das Regionalforum «Gut leben im Alter – den demografischen Wandel gemeinsam gestalten» mit Demografieministerin Malu Dreyer (SPD) am 8. Februar in Mainz.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net