AfD-Politiker Paul könnte weitere Abwahl drohen

Es wird nicht ruhig um AfD-Fraktionsvize Joachim Paul, der schon bald auch neuer Landeschef der Partei werden könnte. Einen Tag, nachdem er als Vorsitzender eines Landtagsausschusses abgewählt worden ist, steht seine Rolle bei einer Bildungseinrichtung im Fokus.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net