Mainz

Internet

600 Freiwillige helfen Senioren mit Computer und Handy

Von dpa/lrs
Smartphone
ARCHIV - Eine Frau hält ein Smartphone in den Händen. Foto: Fabian Sommer/dpa/Symbolbild

Über 600 Digitalbotschafterinnen und Digitalbotschafter in Rheinland-Pfalz unterstützen ältere Menschen bei der Nutzung digitaler Geräte. «Die Ehrenamtlichen stärken Medienkompetenz im ganzen Land», sagte Marc Jan Eumann, Direktor der Medienanstalt Rheinland-Pfalz am Mittwoch laut Mitteilung des Sozialministeriums. Sozialminister Alexander Schweitzer (SPD) betonte, Digitalbotschafter dauerhaft in allen Kommunen etablieren zu wollen. Das Projekt gibt es in Rheinland-Pfalz seit dem Jahr 2018. Interessierte können sich online für das Ehrenamt bewerben.

Anzeige

Mainz (dpa/lrs). Website Projekt

Pressemitteilung

© dpa-infocom, dpa:240403-99-552144/2