Speyer

57-Jähriger nach Ausraster in Arbeitsagentur festgenommen

Die Polizei hat einen 57-Jährigen nach einem Angriff auf einen Sicherheitsmitarbeiter im Gebäude der Agentur für Arbeit in Speyer festgenommen. Der Mann war am Dienstagmorgen ausgerastet, weil ihm eine Sachbearbeiterin aufgrund fehlender Belege kein Geld bewilligte, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Er habe auf den Tisch mit der Faust geschlagen und Gewalt angedroht.

dpa/lrs
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net