32-jährige Helferin bei Unfall schwer verletzt

Saarwellingen (dpa/lrs) – Bei einem Unfall auf der winterglatten Autobahn 8 nahe Saarwellingen ist am Freitag eine 32-Jährige schwer verletzt worden. Die Frau hatte gehalten, um einem anderen Autofahrer zu helfen, der in Fahrtrichtung Saarlouis in die Mittelleitplanke gerutscht war. Ein 72-jähriger Autofahrer erkannte die Situation vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit zu spät und fuhr gegen den Wagen der 32-Jährigen, wie die Polizei mitteilte. Das Auto wurde angeschoben und prallte gegen seine Besitzerin.