Mainz

22-Jährige angefahren und schwer verletzt

Eine junge Fußgängerin ist in der Mainzer Innenstadt von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Die 22-Jährige habe am Samstagnachmittag eine Straße überqueren wollen, teilte die Polizei mit. Plötzlich wurde sie vom Wagen eines 62-Jährigen erfasst. Die junge Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht und medizinisch behandelt. Nach bisherigen Erkenntnissen sei sie nicht in Lebensgefahr, hieß es. Die Polizei sucht nach Zeugen des Unfalls.

dpa/lrs
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net