Minheim

17-Jähriger streift mit Roller Leitplanke: Schwer verletzt

Ein 17-Jähriger hat mit seinem Leichtmotorrad auf der Kreisstraße 52 bei Minheim (Landkreis Bernkastel-Wittlich) eine Leitplanke touchiert, ist gestürzt und hat sich schwer verletzt. Der Mann rutschte circa 30 Meter über den Asphalt, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Er wurde dann durch eine weitere Leitplanke gestoppt. Der Jugendliche wurde in ein Krankenhaus gebracht, die Kreisstraße war kurzzeitig gesperrt.

dpa/lrs
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net