1. FC Kaiserslautern verleiht Huth und holt Starke

Kaiserslautern (dpa/lrs) – Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern hat Angreifer Elias Huth für ein Jahr an den Ligarivalen FSV Zwickau verliehen und dafür den namibischen Nationalspieler Manfred Starke verpflichtet. Der offensive Mittelfeldspieler nimmt derzeit am Afrikacup in Ägypten teil und kommt vom Ligakonkurrenten FC Carl Zeiss Jena. Der 28-Jährige erhält nach einer Clubmitteilung beim FCK einen Vertrag bis 2021.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net