Bad Ems

Sprit und Öl teurer: Inflationsrate in Rheinland-Pfalz bei 1,9 Prozent

Für viele Produkte haben Rheinland-Pfälzer im April tiefer in die Tasche greifen müssen als noch vor einem Jahr. Die Inflationsrate lag bei 1,9 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats, wie das Statistische Landesamt am Dienstag mitteilte. Im März hatte sie noch 1,2 Prozent betragen.

dpa Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net