Hahn

Flughafen Hahn will keine Fernsteuerung wie in Saarbrücken

Nach dem Start der Fernsteuerung des Saarbrücker Flughafens von Leipzig aus hat der Hunsrück-Airport Hahn eine solche Möglichkeit für sich zunächst ausgeschlossen. „Wir schauen uns das mit Interesse an“, sagte Christoph Goetzmann, Mitglied der Hahn-Geschäftsführung.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net