Bad Kreuznach

Experte: Hitze ist „keine gute Situation für die Landwirte“

Die extreme Hitze macht Obst- und Gemüsebauern in Rheinland-Pfalz derzeit das Leben schwer. Frisch gesetzte Pflanzen wie beispielsweise Salat müssten viel gegossen werden, damit sie die nächsten Tage überlebten, sagte der Referatsleiter Gartenbau der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz, Welmar Rietmann, in Bad Kreuznach. Dies bedeute auch Zusatzkosten.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net