Rheinland-Pfalz

Verfassungsschutz „prüft“ AfD: Lewentz lobt Entscheidung

Nach der Entscheidung des Bundesverfassungsschutzes zur AfD will die rheinland-pfälzische Landesregierung ihren künftigen Umgang mit der Partei zügig und sorgfältig prüfen. „Wir werten jetzt die Sammlung aller 16 Landesämter für den Verfassungsschutz und des Bundesamtes aus und werden dann zu entscheiden haben, was bedeutet das für den rheinland-pfälzischen Landesverband der AfD, für die rheinland-pfälzische Jugendorganisation“, sagte Innenminister Roger Lewentz (SPD) am Dienstag in Mainz.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net