Rheinland-Pfalz

Parteinachwuchs: Nur Grüne Jugend und Julis wachsen

Rheinland-Pfalz. Selbst in den Sommerferien gehen Schüler auf die Straße, um für ihre Vorstellung einer klimafreundlicheren Politik zu kämpfen. Doch ist es eine Art Klima-APO, die sich im Land manifestiert, oder suchen die Köpfe hinter „Fridays for Future“ auch den Weg in die politischen Jugendorganisationen? Profitieren nur die Grünen, oder sind die Jugendlichen per se politischer?

Carsten Zillmann Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net