Kommentar: Warum für eine Gemeindestraße extra zahlen?

Die CDU-Fraktion im rheinland-pfälzischen Landtag will die Straßenausbaubeiträge abschaffen. Gute Idee, weg damit! 49,5 Prozent des Einkommens verschlingen bei einem durchschnittlichen Arbeitnehmer Steuern und Abgaben. Belgien ist der einzige OECD-Staat, der seinen Bürgern mehr zumutet.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net