Archivierter Artikel vom 11.03.2022, 10:40 Uhr
Prüm

Bundespolizei nimmt Steuersünder fest

Am Donnerstagnachmittag nahm die Bundespolizei Trier im Bereich Dausfeld einen 28-Jährigen fest.

Von Bundespolizeiinspektion Trier (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Oliver Berg/dpa/Oliver Berg/dpa

Der in Bremen lebende Mann war in seinem PKW unterwegs und im Begriff nach Spanien auszureisen.

Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass er wegen Steuerhinterziehung von der Staatsanwaltschaft Verden gesucht wurde. Die verhängte Ersatzfreiheitsstrafe von 150 Tagen konnte er durch Zahlung der geforderten Geldstrafe von 4.500 Euro vor Ort abwenden. Anschließend setzte er seine Reise fort.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Trier
Stefan Döhn
- Pressesprecher -
Telefon: 0651 – 43678-1009
Mobil: 0176 – 78103841
E-Mail: bpoli.trier.presse@polizei.bund.de
E-Mail: stefan.doehn@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de


Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Trier, übermittelt durch news aktuell