Archivierter Artikel vom 18.05.2022, 19:51 Uhr
Ötzingen

Zeugen-Aufruf nach Verkehrsunfallflucht

Am heutigen Mittwoch, den 18.05.2022, ereignete sich gegen 17:45 Uhr eine Verkehrsunfallflucht in der Friedensstraße in Ötzingen.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Hierbei parkte ein 40-jähriger Pkw-Fahrer seinen Mercedes, C-Klasse, am linken Fahrbahnrand vor einer Fahrbahnverschwenkung. Während der Abwesenheit des Pkw-Nutzers fuhr ein sogenannter Kastenwagen/Transporter an dem geparkten Mercedes vorbei und streifte diesen seitlich im Bereich der hinteren Radkastens und der Heckstoßstange. Nach Unfallverursachung setzte der unbekannte Fahrer seine Fahrt fort ohne an der Unfallörtlichkeit anzuhalten.
Bei dem Transporter handelt es sich vermutlich um ein Fahrzeug, welches zur Schrottsammlung benutzt wird und vermutlich bereits öfters die Ortslage Ötzingen durchfahren haben dürfte.
Zeugen, die hinweise auf den Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Montabaur in Verbindung zu setzen:
02602-9226-0 od. pimontabaur.wache@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeiinsp. Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell