Emmerichenhain

Zeugen eines Überholvorganges gesucht

Am 14.04.2021 kam es gegen 19:30 Uhr auf der B 54 zwischen Emmerichenhain und Rennerod im Rahmen eines Überholvorganges zu einem Verkehrsunfall.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Carsten Rehder/dpa


Hierbei wurde ein silberner VW Passat von einem lila-blauen Ford Focus-Kombi in Fahrtrichtung Emmerichenhain auf Höhe des dortigen Skateparks überholt.
Der dem Überholenden Entgegenkommende musste ausweichen und beschädigte hierbei seinen PKW.
Zeugen des Vorfalls, insbesondere die Insassen des überholten silbernen VW Passats, melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Westerburg. 02663-98050.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Westerburg

Telefon: 02663-98050
piwesterburg.wache@polizei.rlp.de


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell