Atzelgift

Winterliche Straßenverhältnisse, Transporter rutscht in Graben

In den frühen Morgenstunden des Sonntag geriet der Fahrzeugführer eines Transporters auf der L 288, zwischen Luckenbach und Atzelgift, auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit auf winterlicher Fahrbahn ins Schleudern und rutschte in den Graben.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Der 32-jährige Fahrzeugführer und sein 31-jähriger Beifahrer wurden glücklicherweise nicht verletzt. Am Fahrzeug entstand leichter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hachenburg

Telefon: 02662-95580
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell