Niederahr

Verkehrsunfallflucht ***Zeugen-Aufruf***

Am heutigen Donnerstag, 19.11.2020,gegen 07:20 Uhr, kam es auf der Landstraße 267 zwischen Niederahr und Ötzingen zu einer Verkehrsunfallflucht.

Polizeidirektion Montabaur (ots)

Ein 27-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die L 267 aus Niederahr kommend, als aus Fahrtrichtung Ötzingen ein Pkw – vermutlich ein weißer „VW Arteon“ – an einer Kuppe gegen das Rechtsfahrgebot verstieß und den Geschädigten auf seiner Fahrspur schnitt. Die beiden Pkw kollidierten an den jeweiligen linken Außenspiegeln. Der Verursacher setzte seine Fahrt anschließend unbeirrt fort, ohne seinen Pflichten als Verkehrsunfallverursacher nachzukommen.

Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben oder Hinweise auf das flüchtende Fahrzeug geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Montabaur, Tel.: 02602-9226-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinsp. Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell