Selters

Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht!

Am Sonntag, dem 25.09.2022, kam es gegen 03:40 Uhr in der Bahnhofstraße in Selters, in Höhe eines dortigen Supermarktes, zu einer Verkehrsunfallflucht.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Lesezeit: 1 Minute
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Friso Gentsch/dpa

Ein bislang unbekanntes Fahrzeug (vermutlich schwarzer Audi mit WW-Zulassungsbezirk) überfuhr mit einem Reifen den Arm des am Straßenrand sitzenden Geschädigten, welcher hierdurch leicht verletzt wurde.
Der unbekannte Fahrzeugführer (Beschreibung: ca. 20-25 Jahre, 170-175 cm, 65-70 kg, Schnur- und Ziegenbart, bekleidet mit einer blauen Jeans / einem weißen T-Shirt) verließ im Anschluss die Unfallörtlichkeit, ohne sich um den Geschädigten zu kümmern.

Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zum unmittelbaren Tathergang oder zum flüchtigen Fahrzeug / dem flüchtigen Fahrzeugführer machen können, sich mit hiesiger Dienststelle in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur
Polizeiinspektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell

Archivierter Artikel vom 25.09.2022, 06:41 Uhr