Hellenhahn-Schellenberg

Verkehrsunfallflucht

Am Dienstag, dem 05.10.2021, gegen 15:20 Uhr, kam es auf der Kreisstraße zwischen Hellenhahn-Schellenberg und Seck zu einer Verkehrsunfallflucht.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Ein in Richtung Seck fahrender VW Bus geriet beim Durchfahren einer Linkskurve zu weit auf den Fahrstreifen eines entgegenkommenden Wohnmobils. Hierbei kollidierten die beiden Außenspiegel der Fahrzeuge und wurden beschädigt. Der verursachende Fahrer des graublauen VW Busses entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Bei dem VW Bus soll es sich um ein neueres Modell gehandelt haben. Zeugen, denen ein VW Bus mit beschädigtem Außenspiegel auf der Fahrerseite aufgefallen ist, werden gebeten sich bei der Polizei Westerburg (02663 98050) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Westerburg

Telefon: 02663 9805-0
piwesterburg.wache@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell